Torpedo Garage : Land Rover Defender
Übersicht aller Marken und Standorte

Land Rover Defender

Eindeutig Land Rover

Über 65 Jahre weiterentwickelt und trotzdem unverkennbar: Der Land Rover Defender behält seine unverwechselbare Form. Das Chassis ist extrem widerstandsfähig und im Design des Defender wohl diejenige Komponente, die am meisten zur Stärke, Vielseitigkeit, Beständigkeit und Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs beiträgt. Der Kostenprofil-Leiterrahmen ist wesentlich stabiler als Konstruktionen mit U-Profil und anpassungsfähiger als die selbsttragende Bauweise, die von vielen Wettbewerbern favorisiert wird.

 

 

Maximale Kraft in Schwierigem Gelände

Extreme Anstiege oder Gefällestrecken bewältigt der Defender mühelos. Das Zweigang-Verteilergetriebe und die 6-Gang-Schaltung setzen das 360 Nm starke Drehmoment des Motors optimal in Vortrieb um. Das Verteilergetriebe stellt in der Geländeuntersetzung sechs weitere Vorwärts- und einen Rückwärtsgang für extremes Terrain und Steigungen oder Gefälle bis 45 Grad zur Verfügung. Darüber hinaus ist das Mittendifferenzial sperrbar, um Radschlupf weitgehend zu vermeiden und die Traktionseigenschaften auf rutschigem Untergrund zu verbessern.

Transportiert jede Last

Die zahlreichen Optionen für Innenraum, Dach und Chassis erlauben den Transport auch komplizierter Ladungen an nahezu jeden gewünschten Ort. Was auch immer Sie transportieren möchten. Der Land Rover Defender ist jeder Herausforderung gewachsen.

Exterieur

Der Land Rover Defender behielt in den letzten 65 Jahren trotz Weiterentwicklung seine unverkennbare Form. Ein vollwertiges Ersatzrad, ein weißes Dach, Defender Embleme und Alpine-Dachfenster gehören je nach Ausführung zur Serienausstattung. Mit einer großen Auswahl an Farben und Optionen können Sie Ihr Fahrzeug noch individueller gestalten.

Strapazierfähiges und komfortables Interieur

Der Innenraum des Defender ist funktional gestaltet. Robuste Fahrzeuge brauchen eine solide Ausstattung, wie beispielsweise ein widerstandsfähiges Armaturenbrett und strapazierfähige Sitzbezüge. Das einteilige Armaturenbrett sorft dür bessere Geräuschdämmung und unterstützt mit seinen klaren Linien den ungestörten Überblick aus der erhöhten Fahrersitzposition.

Die nach hinten ansteigenden Sitzreihen garantieren beste Sicht auf allen plätzen und leichten Ein- und Ausstieg. Alle Sitze sind mit Dreipunktgurten ausgerüstet und bieten viel Komfort und guten Halt auf jedem Terrain. Die hinteren Sitze lassen sich umklappen für eine flexible Nutzung des Laderaums. Im Armaturenbrett und zwischen den Vordersitzen sind Ablagen vorgesehen. Die optionale Ablagebox bietet zusätzlichen Platz und ist mit zwei Getränkehaltern ausgestattet.

Die Ausstattungspakete

Black Design Paket

Ein unverwechselbares Spiegelbild der Ausdrucksstärke des Defenders ist das Black Design Paket.


Das Black Design Paket beinhaltet das Kontrastdach, Radhausverbreiterung, seitliche Lufteinlässe, Kühlergrill mit Umrandung und Scheinwerfereinfassungen in Santorini Black sowie den dunklen Defenderschriftzug auf der Motorhaube. Vervollständigt wird der Look durch dunkel getönte Scheiben ab B-Säule* sowie im Interieur durch einen dunklen Dachhimmel und eine Mittelkonsole in Santorini Black.

Das Black Desgin Paket ist verfügbar mit Stahlfelgen in Gloss Black oder Leichtmetallfelgen Saw Tooth in Gloss Black.

* Die mittlere Heckscheibe ist nicht getönt, da sich dort die dritte Bremsleuchte befindet und nicht abgedunkelte werden darf.

Silber Design Paket

Einzigartig für den Defender - das neue Silber Design Paket.

Das Silber Design Paket beinhaltet das Kontrastdach, seitliche Lufteinlässe, Kühlergrill mit Umrandung und Schweinwerfereinfassungen sowie Mittelkonsole in Indus Silber. Die Front- und Heckleuchten sowie Blinker sind in weißem Glas gehalten. Weiterhin beinhaltet das Silber Design Paket eine unverwechselbare Leichtmetallfelge mit Dual Finish.

Audiosystem

Für ungetrübten Genuss von CDs, Radio, Telefon mit Freisprechanlage und Audio-Streaming sorgt das Soundsystem mit Bluetooth® Technologien. Zum Anschluss von Speichersticks oder MP3-Geräten dient ein USB-Port. Außerdem ist ein Aux-Eingang für 3,5 mm Klinken vorhanden.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Tobias Weicksel

Tel.: 0631/3426 - 1303

Email: Tobias.Weickseltg-gruppecom

 

 

 

Probefahrt vereinbaren

Kontaktformular

probefahrt Land Rover spezifisch

Daten
Sie interessieren sich für eines dieser Angebote? Kein Problem.
Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir melden uns bei Ihnen!
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
Ihre Anfrage bezieht sich auf:
Anrede*
Ihre Daten werden zur Abwicklung Ihrer Anfrage sowie zur zweckbezogenen Betreuung verarbeitet und genutzt. Zur Terminvereinbarung werden wir uns telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen melden.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

Darüber hinaus würden wir Sie auch gerne zukünftig über Neuigkeiten der Torpedo Gruppe auf dem Laufenden halten und Ihnen gelegentlich Informationen, Angebote sowie Einladungen zu Events zukommen lassen. Bitte kreuzen Sie an, auf welchem Weg wir Sie zu diesen weiteren Zwecken kontaktieren dürfen:
Per Post:*
Per E-Mail:*
Telefonisch:*

Verbrauchs- und Emissionswerte Evoque, Freelander, Defender, Discovery, Discovery Sport, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,5 l/100km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 119 g/km Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

 

 

*Bilder zeigen teilweise aufpreispflichtige Optionen